jfmh logo

 

 

Die

STADTJUGENDFEUERWEHR
Mülheim an der Ruhr

 

 

Stadtjugendfeuerwehrwart

Der Stadtjugendfeuerwehrwart leitet die Jugendfeuerwehr Mülheim an der Ruhr und vertritt sie nach innen und außen. Unterstützt wird er von einem Stellvertreter.

Wesentliche Aufgaben sind unter anderem:

  • Teilnahme an
    --> Sitzungen des Landesjugendfeuerwehrausschusses,
    --> den Dienstbesprechungen der Kreis- und Stadtjugendfeuerwehrwarte kreisfreier Städte im Regierungsbezirk Düsseldorf
    --> den Sitzungen des Stadtjugendringes Mülheim an der Ruhr
    --> den Treffen der Mülheimer Hilfsorganisationen
    --> den Gruppenführerbesprechungen der Feuerwehr Mülheim an der Ruhr
  • Überwachung der Einhaltung der Jugendordnung der Jugendfeuerwehr Mülheim an der Ruhr
  • Zuständigkeit für die Aus- und Fortbildung der Jugendfeuerwehrwarte und Jugendleiter
  • Führung und Aufsicht über die Jugendfeuerwehr Mülheim an der Ruhr im Auftrag des Leiters der Feuerwehr.

Der Stadtjugendfeuerwehrwart und sein Stellvertreter werden von der Vollversammlung der Jugendfeuerwehr Mülheim an der Ruhr gewählt und vom Leiter der Feuerwehr für die Dauer von 6 Jahren berufen.

Stadtjugendfeuerwehrwart

Name 
Stefan Bremer
Stefan

Qualifikation
Der Stadtjugendfeuerwehrwart muss aktives Mitglied der Freiwilligen Feuerwehr sein und mindestens eine Gruppenführerqualifikation besitzen.Darüber hinaus muss er eine vom Jugendamt anerkannte Jugendgruppenleiterqualifikation haben. Er muss regelmäßig an Nachschulungs- und Weiterbildungslehrgängen teilnehmen.

Während der Amtszeit darf der Stadtjugendfeuerwehrwart nicht gleichzeitig das Amt eines Jugendfeuerwehrwartes ausüben.

 

  
Jahrgang
1979
Eintritt Jugendfeuerwehr
1989 (in die Jugendfeuerwehr Wolterdingen)
Übertritt in die Freiwillige Feuerwehr
1996
Stadtjugendfeuerwehrwart seit
2007
Dienstgrad
Brandinspektor
 

stv. Stadtjugendfeuerwehrwart

 
Name
Michael Unkel
no image

Aufgaben
Der stellvertretende Stadtjuegndfeuerwehrwart übernimmt im Vertretungsfall die Aufgaben des Jugendfeuerwehrwartes. Darüber hinaus können ihm vom Stadtjugendfeuerwehrwart eigene Aufgabengebiete übertragen werden.

Er muss über eine Gruppenführerqualifikation und einen anerkannten Jugendgruppenleiterlehrgang verfügen. Auch er hat regelmäßig an Nachschulungs- und Weiterbildungslehrgängen teilzunehmen.

Jahrgang
1989
Eintritt Freiwillige Feuerwehr
2006
stv. Stadtjugendfeuerwehrwart seit
2012
Dienstgrad
Oberbrandmeister

© 2017 Jugendfeuerwehr Mülheim an der Ruhr