Leistungsspange 2016

Neun Jugendliche aus den Jugendfeuerwehrgruppen Broich und Heißen haben am vergangenen Samstag, den 03.09.2016 die Abnahme der Leistungsspange der Deutschen Jugendfeuerwehr in Solingen erfolgreich bestanden. Die Leistungsspange stellt die höchste Auszeichnung in der Jugendfeuerwehr dar und soll die Krönung der Zeit in der Jugendfeuerwehr sein.

Mehrere Monate hatten sich die teilnehmenden Jugendlichen unter der Leitung der beiden Jugendfeuerwehrwarte aus Broich und Heißen intensiv auf die Abnahme vorbereitet. Um die Leistungsspange zu erhalten müssen fünf Disziplinen bestanden werden. Hierbei zählt die Leistung der gesamten Gruppe (9 Jugendliche), "Einzelkämpfer" haben also keine Chance, die Teamfähigkeit zählt.

Die Abnahme in Solingen fand im Stadtteil Wald auf der unter Denkmalschutz stehenden Jahnkampfbahn bei bestem Wetter statt. Insgesamt nahmen zwölf Gruppen aus ganz NRW an der Abnahme teil.

 

 

© 2017 Jugendfeuerwehr Mülheim an der Ruhr